Ganz kurzer Musikrückblick auf 2007

Liebstes Album: Maxïmo Park – Our Earthly Pleasures
Eine Platte, die mich voll von links erwischte. Die erste war noch komplett an mir vorbei gegangen, von der zweiten kam ich dann nicht mehr los. Was für ein Pathos, was für ein Nachdruck! Dass das Konzert in Köln dann ein Reinfall war, dafür kann die Platte ja nix.

Liebste Single: Little Man Tate – European Lover
Es ist lange her, dass ich den Text zu einem Song komplett auswendig konnte, die nicht auf Anhieb verständlichen Stellen („you blagged (!) a bottle of Sambuca“) sogar nachgeschlagen habe. Das kann nicht nur am persönlichen Bezug liegen, den ich zu dem Song habe.

Liebstes Konzert: Daft Punk in Berlin
Was sonst?

Liebstes Musikentertainment: Bernd Begemann & Die Befreiung in Köln
Bernd Begemann mit Daft Punk vergleichen? Das sind zwei unterschiedliche Sportarten. Wenn es bei Daft Punk heißt: Mund auf zum Gebet, dann wird bei Bernd Begemann gelacht, geweint, gequatscht und nachgedacht. Unvergleichlich, darum mit eigener Kategorie.

Liebstes Musikvideo: Zwei Fans spielen Laura Laurent beim Bright-Eyes-Konzert in Stockholm

Advertisements

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s