iTeam

Ich versteh’s nicht. Anscheinend glaubt man bei ProSiebenSat.1, englische Fernsehserien im Gegensatz zu amerikanischen dem deutschen Publikum nicht im synchronisierten Original zumuten zu können, sondern sie nachdrehen zu müssen.

Wenn man für Stromberg (The Office) dann einen genialen Frontmann wie Christoph Maria Herbst findet, lasse ich das ja noch durchgehen. Aber wenn sich gestern in iTeam (The IT Crowd) drei schauspielerisch Mittelbegabte durch Szenen stümpern, die im Original von schreiender Komik sind, dann weiß ich nicht, warum man nicht einfach das Original sendet. Das wäre lustiger und obendrein noch billiger gewesen.

Alleine wie die folgende Szene gestern verhunzt wurde, spottet jeder Beschreibung: Die Szene gewinnt ihre Komik ja fast ausschließlich durch Roys gestelzte Sprechweise („Oh, we have a visitohr.“), die in der deutschen Version einfach wegfällt („Oh, wir haben aparte Gesellschaft“ – öarks.). Szene vernichtet. Und eine gedrechselte Phrase wie „books and such“ als „Literatur und so“ zu übersetzen, wird dem Original nicht ansatzweise gerecht, geht im Deutschen einfach so durch, während es Roy im Englischen sprachlich wenigstens ins 19. Jahrhundert zurückbeamt.

Und auch der Vorspann: Im Original wird mit nerdiger 80er-Pixelästhetik gespielt, bei Sat.1 zeigt man Bilder der Darsteller. Man kann halt eine Geek-Serie nicht von einem Regisseur von Soaps, Krimis und einer anderen fehlgeschlagenen Serienadaption drehen lassen.

Setzen, sechs.

Wer sich die Kopie wirklich antun will, wenn auch vielleicht nur zu wissenschaftlichen Vergleichsstudien:
http://www.sat1.de/comedy_show/iteam/videos/content/27094/

Advertisements

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s