Der Blockwart in mir

Wenn einen am Appellhofplatz, im Aufgang von der U-Bahn-Linie 5, auf der längsten und langsamsten Rolltreppe Kölns (eine tödliche Kombination), die Lust überkommt, links die Rolltreppe aktiv hinauf zu steigen, hauptsächlich um den verstreut herumstehenden Mitfahrern das Prinzip „rechts stehen, links gehen“ klar zu machen – fällt das dann schon unter den Sammelbegriff „Blockwartmentalität“?

Advertisements

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s