Kurz reingeschaut: "I Am Legend" mit Will Smith

Da sieht man mal, was Erwartungshaltungen ausmachen. Ich wusste, dass „I Am Legend“ im letzten Drittel klamaukig wird und die Animation ganz schlimm sind. Meine Kumpel wussten das nicht, ob wohl ich sie gewarnt hatte, also gingen wir trotzdem in den Film. Entpsrechend habe ich mich, vorgewarnt, sogar relativ gut unterhalten: Langweilig ist der Film nämlich keine Sekunde lang.

Negativ überrascht war ich nur, als sich die von der Süddeutschen als „unvergesslich“ bezeichneten Szene, in der ein verletzter Will Smith nur durch einen schmal und schmaler werdenden Lichtstreifen von den Zombiehöllenhunden getrennt wird, als komplett banal entpuppte. Auch die Tieranimationen bei Smiths Hirschjagd waren für einen Film dieses Budgets katastrophal.

Und natürlich war es erschütternd, als der Film nicht darauf verzichten konnte, einen der Zombies quasi als Uruk’Hai aufzubauen, um einen personifizierten Gegenspieler zuWill Smith haben, den es in echten Zombiefilmen einfach nicht braucht.

Schlussendlich noch: Die Logiklücken des Films sind enttäuschend. Wie Smith in einer Szene, in der er schon todgeweiht scheint, doch noch gerettet wird, blendet der Film buchstäblich aus – weil es eben auch unerklärlich ist, aber doch mit regulären,, menschlichen und phsikalischen Mitteln zugegangen sein müsste.
(Achtung: SPOILER AHEAD)
Und das Ende ist natürlich endgültig albern: denn wie aus der einen Ampulle geheilten Zombiebluts in einer dörflichen Enklave von Überlebenden das Heilmittel extrahiert werden soll, ohne Labor, ohne Produktionsstätte und im Zweifel ohne Wissen über Biochemie, das wird einfach der Phantasie des Zuschauers überlassen.
(SPOILER ENDE)

Also: „I Am Legend“ kann man gucken, um sich billig unterhalten zu lassen. Ist aber nicht wichtig und ist selbst nach der DVD-Release nur die Wahl für einen anspruchslosen Heimkinoabend.

P.S.: Übrigens erst hinterher rausgefunden, dass es Gründe gibt, den Film komplett zu boykottieren: http://en.wikipedia.org/wiki/Will_Smith#Ties_to_Scientology

Advertisements

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s