Weiter, immer weiter!

Es scheint das Wochenende der Weiterspieler gewesen zu sein: Bayern spielt gegen Hamburg weiter, als die lustig beim Schiedsrichter einen, wenn auch berechtigten Einwurf reklamierten. Und Getafe spielte gestern gegen Real weiter, als die glaubten, ein Tor geschossen zu haben – allerdings ohne den Schiedsrichter gefragt zu haben. Ergebnis in Madrid: Eine 0:1-Niederlage, die den Vorsprung in der Liga auf 2 Punkte schrumpfen lässt. Marca titelt: „De infantiles“. Keine Übersetzung ntowendig.

Zusammen mit der roten Karten für van Bommel lernen die Spieler vielleicht so langsam mal, dass sie besser die Entscheidungen des Schiedsrichters respektieren sollten, als sich mit ständigem, ekligem Reklamieren zu produzieren.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s