Eigentlich

Der SysAd schreibt eine Mail, in der er vor zu langen Dateinamen warnt. Ich rufe an.

Ich so: Was passiert denn eigentlich, wenn der Dateiname zu lang wird?
Er so: Dann kann man die Datei eigentlich nicht mehr öffnen.
Ich so: „Eigentlich“?
Er so: Man kann doppelt drauf klicken, aber dann passiert nichts.
Ich so: Das ist tatsächlich noch nicht mal der halbe Weg bis zum Öffnen.

Da hamwers: Schon wieder ein Eintrag in der Liste der Dinge, auf die man doppelt drauf klicken kann, wo dann aber nichts passiert. Gibt’s dafür eigentlich schon einen Flickr-Pool?

Advertisements

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s