Hybris, dein Titel ist Doktor

Ich wollte neulich schon mal darüber bloggen, dass man, um sich davon zu überzeugen, dass man selbst garantiert Fachchinesisch spricht, nur mal privat mit einem Arzt über Gesundheitsthemen sprechen muss. Da hört man mehr Latein als in einer Rede des Papstes, und das Gegenüber bemerkt es nicht einmal.

Jetzt allerdings berichtet die Süddeutsche in einem Artikel (nicht online verfügbar) darüber, dass Ärzte sich nicht nur für Laien unverständlich ausdrücken – nein, sie verstehen sogar einander nicht.

Genau genommen geht es um Missverständnisse, die durch ähnlich klingende oder geschriebene Begriffe entstehen können. Wenn die Schwester Hypo- statt Hypertonie (Blutniedrig- statt -hochdruck) versteht, kann es für den Patienten zu einer eher ungünstigen Medikamentierung kommen. Und so etwas passiert wohl. Genauso wird die Abkürzung „IU“ (International Unit) wohl immer wieder mal mit „IV“ (intravenös) verwechselt. Oder „OD“ statt „once daily“ als „oculus dexter“ (rechtes Auge).

Das Bewusstsein für Fehler, erst recht das Zugeben von Fehlern, ist in der Kultur der Mediziner aber völlig verschüttet. Fehler macht nur der Leistungsschwache, jedenfalls nicht einer, der Oberarzt werden möchte – der verschweigt sie besser. Und der Psychoterror, mit dem doch einmal entdeckte Fehler unter „Kollegen“ geahndet werden, wird dann auch noch als Auswahl der Besten verbrämt.

Diese Banche ist im Großen und Ganzen so komplett „hybrid“ (im Wortsinne) und ignorant, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass die etwa nach dem Vorbild der Funksprache unverwechselbare Bezeichnungen oder Aussprachen für ähnliche Begriffe einführen (Ooooost statt Ost, damit’s nicht mit West verwechselt wird). Die sprechen lieber weiterhin mittelalterlich, damit ihnen niemand auf die Schliche kommt. Und Fehler? Gibt’s sowieso nicht.

So, das musste mal raus.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s