Fortuna-Update

Die Sache mit dem Aufstieg zieht sich. in Kurzform sieht’s so aus:
Die Fortuna hat die Lizenz für die NRW-Liga offiziell und ohne Auflagen erhalten und ist als Nachrücker bestätigt worden für den Fall, dass der VfL Leverkusen die Lizenz verweigert bekommt.

Der Einspruch der Leverkusener in zweiter Instanz beim Präsidium des WFLV (Westdeutscher Fußball- und Leichtathletikverband) wurde vorgestern abgelehnt. Leverkusen hat nun 10 Tage Zeit, das Verbandsgericht anzurufen, um die Entscheidung anzufechten.

Zwei Dinge sind mir unverständlich:
Erstens das unausgesetzte Leverkusener Gequengele. Man hat die Unterlagen für die Lizenzerbringung zu spät eingereicht, hat außerdem keine adäquate Spielstätte vorzuweisen und beschwert sich jetzt „dass es für [den VfL Leverkusen] zukünftig nur um die Verhinderung des Abstiegs geht, denn aufsteigen können wir ja nicht.“ Doch könnt ihr, wenn ihr euch einfach das nächste Mal so bemüht die Lizenz zu bekommen, wie es das professionelle Fortuna-Management vorgemacht hat.

Zweitens werden mit diesem langen Instanzenweg des VfL der Fortuna zahlreiche Möglichkeiten für die ohnehin zu knapp bemessene Zeit der Saisonvorbereitung genommen. Die Unsicherheit, in welcher Klasse man denn spielt, dauert jetzt schon seit drei Wochen an. Gute, wechselwillige Spieler werden sich da natürlich dreimal überlegen, ob sie zur Fortuna wechseln, oder zu einem sicheren NRW-Ligisten.

Sehr, sehr ärgerlich. Vor allem, weil ich persönlich gegen ein weitere Jahr Verbandsliga auch gar nicht sooo viel einzuwenden hätte. Immerhin sind die Auswärtsspiele dann selten weiter als 30 Autominuten entfernt.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s