Deutschland, der mythische Gigant

Wer jemals geglaubt hatte, der Spanier amfürsich oder wenigstens die „Marca“ möge Oliver Kahn nicht, der lese in deren Einschätzung der deutschen Mannschaft:

Jens Lehmann no es Kahn. También tiene mal carácter, pero es peor portero.

Mit dem ersten Satz könnte man es fast bewenden lassen. Aber die Marca wäre nicht die Marca, wenn sie nicht so lange nachtreten würde, bis es richtig weh tut: „Zwar hat auch Lehmann einen üblen Charakter, aber er ist der schlechtere Torwart.“ Und ich habe den Eindruck, das schreiben die nicht nur, weil Lehmann mit dem Spanier Almunia konkurriert, sondern auch deswegen, weil sie Oliver Kahn im Grunde ihres Herzens immer als den prototypischen Deutschen bewundert haben, der er schließlich auch war.

Übrigens respektiert man, im Gegensatz zu den deutschen Zeitungen, auch die Leistung von Miroslav Klose, schließlich habe der 100% aller Flanken, die während der EM auf ihn geschlagen wurden, zu Toren verwertet: zwei von zwei. Auch wenn dabei gnädig der Querpass von Schweinsteiger unterschlagen wird, den Klose gegen Polen so irrational in den Himmel senste, dass Poldi anschließend nur noch draufhalten musste.

Aber vor allem weiß die Marca, was für Deutschland im Gegensatz zur WM dieses Mal endlich, endlich wieder gilt: „Los subcampeonatos no cuentan para la Mannschaft“, oder auf deutsch: der Zweite ist der erste Verlierer.

Unterm Strich kann man sagen: Die haben Angst vor uns. Wir sind für Spanien „ein Gigant von mythischen Dimensionen“. Ich würde glauben, das Endspiel müsste ein zähes Ringen werden – wenn ich nicht wüsste, dass diese deutsche Mannschaft das gar nicht kann.

Und wenn ihr euch ein bisschen auf’s Finale vorbereiten wollt, liebe Spanier, dann schaut euch doch einfach das hier an. Für den Sieg essen wir nämlich auch kleine Kinder.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s