Was West Ham mit Bielefeld zu tun hat

Nachdem ich die Details der Finanzierung des englischen Fußballs bei meinem kürzlichen Spanien-Ausflug auch persönlich in aller Ausführlichkeit mit Wilhelm Wagner, meinem Gegenüber im SAZ-Blog, diskutieren konnte, habe ich den Eindruck, dass ihm die Dringlichkeit der Lage so langsam bewusst wird. Inspiriert durch einen SZ-Artikel (gefunden auf allesaussersport), habe ich das Thema noch mal ein bisschen elaboriert: The end is nigh.

Ein über 100 Jahre alter Club aus dem Mutterland des Fußballs gerät in existenzielle Probleme, weil er sich indirekt von einem winzigen Inselstaat abhängig gemacht hat, der weniger Einwohner hat als Bielefeld…

Advertisements

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s