Move with me inside the strange world of the 12"

Bin gerade voll im Frankie-Goes-To-Hollywood-Revival-Fieber, nachdem ich als verspätetes Weihnachtsgeschenk von meiner Schwester das ZTT-Box-Set erhalten habe. Habe mir anschließend erst mal die FGTH-12″-Compilation auf CD geordert, obwohl ich die praktisch alle noch auf Vinyl im Schrank stehen habe. Spätestens nach dieser legendären, erweiteren Version von Rage Hard war klar, dass ich keine der oft drei, vier Maxiversionen auslassen konnte. Note to self: Unbedingt Plattenspieler reparieren lassen.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s