Germania Dattenfeld: Beschiss in Siegburg?

Was man über die neue Twitter-Suche nicht so alles findet: Zwei Fans der SF Siegen haben sich auf den Weg nach Siegburg (Achtung für Auswärtige: Siegen und Siegburg nicht durcheinanderwerfen, das sind unterschiedliche Städte) ins Walter-Mundorf-Stadion gemacht, wo das NRW-Liga-Spiel der Sportfreunde gegen Germania Dattenfeld hätte stattfinden sollen. Das Spiel wurde abgesagt, und den Jungs zeigen, dass nicht so ganz klar ist, warum eigentlich.

Auch in Kreisen der Fortuna-Fans war nach der sehr frühzeitige Spielabsagen des eigenen Spiels gegen Dattenfeld gemutmaßt worden, dass die seinerzeitige Verletztenmisere der Dattenfelder sich vielleicht tendenziell auf die Einschätzung der Platzbespielbarkeit ausgewirkt hatte… Auch die Tatsache, dass die Germania unmittelbar nach der Absage einen Testspielgegner für den darauffolgenden Tag an der Hand hatte, wirkte nicht direkt vertrauensbildend – und nach der Absage gegen Siegen scheint das ganz exakt genauso gelaufen zu sein…

Ist ein bisschen lang geraten, das Video, mit ein paar etwas gewollten Gags, aber für NRW-Liga-Beobachter doch sehr sehenswert. Und überhaupt: So geht echter Bürgerjournalismus!

http://www.veoh.com/static/swf/webplayer/WebPlayer.swf?version=AFrontend.5.4.1.1.1003&permalinkId=v17918311ZPJKdWGf&player=videodetailsembedded&videoAutoPlay=0&id=anonymous
Watch Exklusiv zur Spielabsage Dattenfeld-Siegen (Extended Edition)

Advertisements

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s