Vorschau auf Fortuna Köln – SV Bergisch Gladbach 09, leider ohne mich

Ist ja immer alles auf einmal. Heute abend zum Beispiel hätte ich theoretisch die Wahl zwischen dem Sommerfest meiner Firma, dem Geburtstag der Tochter meines besten Freundes und dem Besuch im Südstadion, wo die SV Bergisch Gladbach 09 zu Gast ist. Da mir von allen drei Optionen meine Firma über’s Jahr hinweg das meiste Geld zahlt, war die Entscheidung recht klar.

Schade, denn wegen eines Kurzurlaubs werde ich auch das nächste Heimspiel der Fortuna nicht miterleben können, ebensowenig wie das nächste Auswärtsspiel, das nur ein paar Kilometer entfernt von Köln steigt.

Mit Bergisch Gladbach ist jedenfalls im fünften Saisonspiel der vierte Aufsteiger zu Gast. Nach bislang nur einem Punkt aus zwei Heimspielen muss für die Fortuna unbedingt ein Sieg her. Dass das aber nicht so einfach ist, konnte man am vergangenen Wochenende sehen, als die Fortuna ihr Auswärtsspiel auch gut hätte verlieren können – das sie im Endeffekt mit 4-0 gewann.

Die Liga präsentiert sich extrem ausgeglichen: Unter den ersten sechs Mannschaften der Tabelle finden sich zwei Aufsteiger, zwei Mannschaften , die letzte Saison gegen den Abstieg spielten und mit Germania Windeck (Ex-Dattenfeld) und den SF Siegen nur zwei Teams, die man dort erwartet hatte. Danach kommt schon die Fortuna.

Sprich: Ein Heimsieg wäre nicht nur für’s Selbstvertrauen und die Zuschauerzahlen wichtig, sondern auch für die noch junge Tabelle.

Alles weitere Wissenswerte über das Spiel hat Jan drüben in seinem Blog aufgeschrieben. Unter anderem hat er mal recherchiert, wer eigentlich der Trainer des Gegners ist – und den kennt wirklich jeder Fußballfachmann.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Vorschau auf Fortuna Köln – SV Bergisch Gladbach 09, leider ohne mich

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s