Fortuna-Update

So, nach meiner Urlaubsunterbrechung nach einiger Zeit mal wieder ein Update zur sportlichen Situation der Fortuna. Leider musste ich gleich zwei Heimspiele sausen lassen, inzwischen ist aber nicht viel passiert. Tatsächlich hat die Fortuna nämlich nur ihre beiden Serien fortgesetzt. Die eine lautet 3-0-0-, die andere 0-1-3. Seltsamerweise ist aber die erste die Auswärts- und das zweite die Heimbilanz.

Insofern müsste man vor dem heute um 20 Uhr anstehenden nächsten Heimspiel eher Sorge haben, wenn die Mannschaft nicht auch in den zuletzt verlorenen Heimspielen gute Leistungen gezeigt hätte. Das Spiel gegen Bergisch-Gladbach ging binnen weniger Minuten nach zwei Freistoßgegentreffern verloren, und auch gegen die Sportfreunde Siegen zeigte man wohl 75 Minuten lang ein engagiertes Spiel, führte 2:0 – und brach dann ein.

Die Kondition kann es allerdings auch nicht sein, denn auswärts konnte die Fortuna auch in den Schlussminuten des Spiels immer noch Treffer nachlegen. Man steht also vor einem kleinen Rätsel.

Einer der Schlüssel zum Erfolg könnte die Rückkehr von Kevin Kruth sein. Der Torjäger ist nach seinem Schlüsselbeinbruch im ersten Saisonspiel wieder einsetzbar, wenn auch voraussichtlich noch nicht über 90 Minuten. Mit ihm und dem so langsam erstarkenden Neuzugang Cengiz Can kann Trainer Mink dann endlich das 4-4-2-System aus der Saisonvorbereitung auf’s Feld bringen.

Ich bin jedenfalls sehr (!) gespannt, wie sich die Mannschaft nach dem spielfreien letzten Wochenende gegen die mäßig gestartete (2-2-3) Aachener Reserve präsentieren wird. Ich werde natürlich hier berichten.

Spielerkreis

Advertisements

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s