Tor des Monats

Alemannia Aachen scheitert ja schon seit zwei Wochen erfolglos, Fortuna Köln in der ewigen Zweitligatabelle zu überholen. Ein Sieg fehlt der Alemannia noch, der nicht fallen will – und jetzt schlägt die Fortuna auf ganz anderem Feld zurück: Alexander Endes 45-Meter-Traumtor gegen den MSV Duisburg II vom letzten Sonntag hat es nämlich in die Auswahl zum Tor des Monats geschafft.

Wann ist der Alemannia DAS denn zuletzt gelungen? Jedenfalls wird Endes voraussehbar triumphaler Sieg die Fortuna noch einmal ins Gedächtnis der Fußballnation zurückzurufen: Doch, hier wird auch noch Fußball gespielt!

Wer also für das Tor von Alex Ende stimmen möchte, der kann es sich unten ansehen und dann hier sein Votum abgeben: http://www.sportschau.de/sp/tor_des_monats/index.jsp

http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=7938978&server=vimeo.com&show_title=1&show_byline=0&show_portrait=0&color=00ADEF&fullscreen=1

Tor des Monats – Sportschau – Alex Ende from Fortuna Köln on Vimeo.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s