Schwamm drüber

So, die Sache von gestern ist erledigt. Die kleine (ich glaube: Ein-Mann-) Agentur ist mächtig erschrocken, hat sich sofort entschuldigt und die Bilder offline genommen, womit die Sache für mich erledigt ist.

Dennoch erstaunlich ist, dass jemand, der sich doch einen relativ professionellen Anstrich gibt, CC-Lizenzen nicht kennt. Der Kollege schreibt mir, er sei davon ausgegangen, dass man Flickr-Fotos immer verwenden dürfe, solange man den Namen des Autors nennt. Das ist deswegen erstaunlich, weil er die anders lautenden Lizenzbedingungen kopiert und verlinkt hat – aber offensichtlich nicht gelesen. Ein weiteres Foto, das inzwischen auch von der Site verschwunden ist, war nicht mal mit einer CC-Lizenz versehen, sondern der Autor hatte sich alle Rechte vorbehalten.

Nach der sehr schnellen Reaktion und der schon ursprünglichen Nennung meiner Autorenschaft bin ich mir sicher, dass da echte Naivität dahintersteckte.

Etwas gespannter bin ich aber in einem anderen Fall. Auch auf xtranews.de ist ein Foto von mir kommerziell verwendet worden. Das Foto ist auf meine Nachricht hin inzwischen entfernt, aber es gab noch keine Antwort, in der auch nur „Sorry“ gestanden hätte…

Advertisements

Ein Gedanke zu “Schwamm drüber

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s