Rieger antwortet Friedrich

Man muss sich ja auch mal klar machen, dass es kein Organ der linken Kampfpresse war, das die Verfassungswidrigkeit des Staatstrojaners 0zaptis im ganz großen Stil (Quellcodeabdruck über mehrere Seiten) öffentlich machte, sondern die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung.

Dass dieselbe FAS dann am Sonntag Innenminister Friedrich die Gelegenheit zu seiner schamlosen Replik gab, war im Sinne eines Diskurses, der beide Seiten zu Wort kommen lässt, nur anständig. Dass sie das Interview nicht in der Schublade verschwinden ließ (nicht, dass ich ihr das zugetraut hätte), deutete schon darauf hin, dass sie willens ist, sich jeden Regierungsvertreter nach Belieben selbst demaskieren zu lassen.

Heute nun erhält in der (gewissermaßen: regulären, also sicher noch mal konservativeren) FAZ der CCC-Sprecher Frank Rieger die Gelegenheit, die Aussagen des Bundesinnenministers auseinander zu nehmen. Und das tut er.

Bitte lesen: „Hauptsache, wir können überwachen?“

Advertisements

Schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s